.

Gruselige Geisterpartykulisse

Am 31.10.2017 fand zum dritten Mal unsere Geisterparty, passend zum Halloween Tag, in der Pausenhalle der Grundschule Ohmstede statt. Es war wieder wunderbar. Die Pausenhalle wurde von Förderverein der Grundschule Ohmstede unter der Leitung vom Vorstandsmitglied Olav Brunssen (Veranstaltungskaufmann und Inhaber von bo entertainment ), in eine schaurig schöne Geisterpartykulisse verwandelt.

Über 200 kostümierte Kinder und Eltern tanzten und feierten in dieser wunderbaren Geisterkulisse. Es wurde ab 14.00 Uhr viel gegruselt, die Kostüme der anderen Kinder bestaunt, getanzt und gegessen. Punkt 17.00 Uhr war dann Schluss mit dem Gruseln, Erschrecken und Feiern in der Pausenhalle, so dass die Kinder noch wie gewünscht „Halloween Laufen" konnten.

 

Fleißige Hände – Danke

Viele fleißige Hände sorgten direkt anschließend, dass innerhalb von nur drei Stunden die Pausenhalle wieder zur Pausenhalle wurde.

Zwei große Hänger Material, etliche Meter Kabel, Lichteffekte, Tarnnetze, Tontechnik und einiges mehr, galt es abzubauen.

Der Aufbau hat an zwei Tagen stattgefunden und hat trotz der sechs Helfer fast zwölf Stunden gedauert. Der Vorstand dankt diesen Helfern und bo entertainment ausdrücklich.

Hier ein kleiner Eindruck. Alle Bilder finden Sie hier - Bilder der Geisterparty 2017

Geisterparty 2017

 

Fazit Geisterparty 2017

Es war ein toller Nachmittag mit vielen leuchtenden Kinder und Geisteraugen. Sollten Sie als Leser auch Lust haben uns als Helfer zu unterstützen, so kontaktieren Sie uns einfach mit Hilfe des Kontaktformulars. Bei Bedarf melden wir uns bei Ihnen und Sie können entscheiden, ob Sie Lust haben unsere Arbeit durch tatkräftiges Anpacken an dem gewünschten Tag zu unterstützen.

Danke sagt der Vorstand

 

Dieser Artikel wurde bereits 1171 mal angesehen.

33945 Besucher
.

xxnoxx_zaehler